Startseite
  Archiv
  .egozentrisch.
  .vorbildlich.
  .hörbar.
  .meine Ende.
  .sex and my city.
  .nachgedacht.
  Gästebuch
  Abonnieren
 


http://myblog.de/snowwhiteadorescherries

Gratis bloggen bei
myblog.de





I just want you to know who I am...

-mood- moody
-song- Goo Goo Dolls - Iris

Maybe some women aren't meant to be tamed. Maybe they are supposed to run wild until they find someone -just as wild- to run with.

Ich weiß nicht, wie oft ich schon einen Weblog erstellt habe, geschrieben habe wie verrückt, aktualisiert habe, mein Interesse nachgelassen hat und ich ihn schließlich verkommen ließ. Ich weiß nicht, ob es bei diesem Blog genauso wird. Aber wir werden es ja erfahren.
Who am I?
Snow white adores cherries ist ein Mädchen, fast 18, welches sich auf der langen Reise durch ein schweres Leben befindet. Sie wählt nie den leichten Weg frei nach dem Motto "Warum einfach wenn es auch kompliziert geht!?", jedoch kam sie noch immer an. Sie fügt sich keiner Norm, gestaltet ihr Leben individuell, hat und vertritt ihre Meinung, leidet und liebt täglich. Ihr Leben ist eine Achterbahn und jeder Tag gestaltet sich als eine Mischung aus himmelhochjauchzend und zu Tode betrübt. Sie macht es niemandem leicht, besonders nicht sich selbst. Sie ist stur, introvertiert, schüchtern und ängstlich. Gleichzeitig zeigt sie sich extrovertiert, fröhlich, ist eine gute Zuhörerin und würde niemals jemanden im Stich lassen. Snow white adores cherries ist eine Denkerin, eine hoffnungslose Romantikerin, eine Ästhetin, eine Masochistin, eine Sadistian, eine Träumerin und eine Weltverbessererin. Sie würde niemals jemanden anlügen, weil sie keinen Grund dazu hat. Sie geht jetzt lieber ehrliche, schwere Wege um sich am Ende ihres Lebens sagen zu können, dass alles was sie getan hat richtig war.
Sie probiert sich am Spagat zwischen "girly Girl" und emanzipierter Frau mit Ambitionen. Einerseits braucht sie eine Person zum Anlehnen, andererseits ist sie selbstständig. Sie ist stolz auf sich und auf das, was sie ist und was sie tut. Sie sagt was sie denkt und sie denkt was sie sagt.
Doch trotz allem verstellt sie sich vor Menschen, da sie Verlustängste hat. Sie würde niemals einem "Freund" ihr wirkliches Ich aus Angst vor Ablehnung zeigen. Sie glaubt an die große Liebe und die wirkliche, reine, echte Freundschaft, auch wenn sie beides selbst noch fast nie erlebt hat. Sie glaubt nicht an Freundschaften, die nur auf gemeinsamem Lachen beruhen und nicht daran, dass jemand, der nicht an dir interessiert ist, ein Freund ist. Sie wird Menschen verlassen ohne zu weinen, denn wenn sie Menschen verlässt, dann erfüllen diese nicht ihr Soll. Sie kann nur mit Menschen Zeit verbringen, die ihr etwas bedeuten. Sie kann nur mit Menschen zusammen sein, die sie liebt. Sie kann nur mit Menschen zusammen sein, die auch sie lieben und die ihre Gefühle erwidern. Sie erkennt Lügner, sie durchschaut Menschen und sie hasst Mitläufer.
Snow white adores cherries mag nicht die Schönste, Intelligenteste oder Beliebteste sein, aber sie weiß wer sie ist, sie weiß wo sie hin will, sie weiß was und wen sie will. Genauso weiß sie, wer sie nicht ist, wo sie niemals hin möchte und was und wen sie nicht will.
29.6.06 20:56


ME VENGO ME VENGO

-mood- okay
-song- P!nk - Fingers

When it's late at night and you're fast asleep I let my fingers do the walking...I bite my tongue because I wanna scream...ME VENGO ME VENGO...uuh

Update:
- Layout
- .vorbildlich.
- .nachgedacht.

Achtung! - Lesen gefährdet die Dummheit!
30.6.06 22:38





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung